ich über mich

wer bin ich?

Dr. Martin Hannemann aus Billerbeck in Westfalen
Geb.19.7.1951 in Gelsenkirchen-Buer
Aufgewachsen in Gladbeck, Schule und Abitur
Studium der Geologie in Münster von 1973 -1981
Beruflich in der Informatik tätig, bis 2016
Seit 2016 Rentner
Glücklich geschieden, 2 reizende Töchter
Seit 2016 neue Partnerin von den Philippinen

sonst so?

Fotographie (seid ca. 2002)
Webdesign (erstellen von Webseiten)
Youtube Videos
Kochen (thailändisch, indisch mexikanisch)

warum mache ich diese Webseite?

weil ich da Spass dran habe.

Musik?

Instrumente: Gesang, Gitarre, Klavier, Bouzouki, Ukulele, Autoharp
Gründungsmitglied von Fiedel Michel
Liveauftritte im Radio und Fernsehn
Aufnahme 2er Schallplatten in Dublin im Windmillane Studio.

Vertonungsrechte für das Gedicht von Erich Kästner: „Kennst du das Land, wo die Kanonen blühen“. Kompositiosrechte für: „Ich bin ein deutscher Lästerer“ von Hanns Dieter Hüsch. Brearbeitungsrechte für Mackie Messer, Text: Berthold Brecht, Musik: Kurt Weill, Bearbeitung: Martin Hannemann.
Viele Jahre Mitglied der Folk-Rock Formation Celtic Brew.
Jazzpianist bei der Gruppe Blue Bird aus Münster
Arrangeur von vielen Jazzstücken für 7 köpfige Band
Gründung der Gruppe Volks zusammen mit Stefani Budde.
Arrangements für Folk-Trio
Aufnahme von 2 CD’s mit Volks
Komposition, Aufnahme und Layout einer CD für Entspannungsmusik

Unzählige Auftritte von großen Hallen bis zu Wohnzimmern
Ab 2019 auch Soloauftritte mit Rezitationen von Kästner, Hüsch und anderen.

2020 Solo-CD, incl. Bearbeitungsrechte für Werke von Hüsch und Brecht